Ärzte warnen vor Klimawandel-Leiden

Erhöhte Temperaturen lassen den Blutdruck steigen, Schlaganfälle und Herzinfarkte kommen häufiger vor. Durch Hitze gibt es mehr Ozon in der Luft, das verschlimmert Atemwegserkrankungen wie Asthma. Auch Allergien häufen sich, da mehr Pollen fliegen. Ein Temperaturanstieg führt zu mehr Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes. Und sogar das Risiko von Frühgeburten steigt bei Hitzewellen an.

Artikel auf https://www.n-tv.de/wissen/Arzte-warnen-vor-Klimawandel-Leiden-article22752883.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.