UN warnt „Auf dem Weg zur Katastrophe“, Klimaschutzbemühungen müssten sich versiebenfachen!

„Die Zeit für diplomatische Nettigkeiten ist vorbei. Wenn die Regierungen – insbesondere die G20-Regierungen – nicht aufstehen und sich bemühen, werden wir auf schreckliches menschliches Leid zusteuern“ so Guterres. „Aber alle Länder müssen erkennen, dass das alte, kohlenstoffverbrennende Entwicklungsmodell ein Todesurteil für ihre Volkswirtschaften und für unseren Planeten ist.“

Die neuesten Klima-Versprechen der Länder würden den Berechnungen zufolge nur zu einer zusätzlichen Reduzierung der Treibhausgase um 7,5 Prozent im Jahr 2030 führen. Für das angestrebte 1,5-Grad-Ziel würde allerdings eine Reduzierung von 55 Prozent benötigt, für das Minimalziel 2 Grad wären immerhin 30 Prozent weniger Treibhausgase nötig.

Quelle: https://de.euronews.com/2021/10/27/auf-dem-weg-zur-katastrophe-klima-versprechen-reichen-laut-un-nicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.