Drei Grad wären Katastrophe, 1,5-Grad-Ziel nicht mehr erreichbar

Das Ziel, die Erderwärmung auf maximal 1,5 Grad gegenüber der vorindustriellen Zeit zu begrenzen, ist nach Überzeugung des Klimaforschers und Meteorologen Mojib Latif nicht mehr zu erreichen. Vermutlich würden nicht einmal zwei Grad geschafft, sagte der Präsident der Akademie der Wissenschaften in Hamburg den Zeitungen der Mediengruppe Bayern. „Nimmt man das, was die Politik weltweit derzeit macht, sind wir eher auf dem Kurs drei Grad.“

Quelle: https://www.n-tv.de/wissen/Latif-1-5-Grad-Ziel-nicht-mehr-erreichbar-article23471534.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.